PS1 SET

MIKROVERKAPSELUNG LÖST HARTNÄCKIGE FLECKEN!

Das PS1 Set ist speziell für den kleinen, flexiblen Reinigungseinsatz konzipiert. Sauberkeit ist angesagt: Sessel und Stühle, Sitzbänke, Fouteuils, Wohnzimmercouchen und vieles mehr werden im Handumdrehen wieder sauber. Damit entfernen Sie auch hartnäckige Verunreinigungen aller Art aus Ihren Polstermöbeln einfach selbst! Geeignet für alle Arten von Bezugsstoffen.

Die befüllte Handshampoonierbürste sollte auf keinem Reinigungswagen fehlen! Rasch und unkompliziert können damit z.B. in jedem Hotelzimmer unschöne Flecken entfernt werden - das gereinigte Polstermöbel kann sofort wieder benutzt werden.

Beispiele für die vielfältigen Einsatzbereiche der Handshampoonierbürste sind: an Sitzpolsterungen im Restaurantbereich, an den Loungemöbeln in der Lobby, in Warteräumen, Kinosäälen, bei der Reinigung von Autositzen oder gepolsterten Einrichtungen in Caravans und Yachten, an hochwertigen Haustierbetten, Kindermöbeln ...

VORTEILEPS1 SEt

  • löst hartnäckige Speise- und Getränkeflecken
  • spezielle Trockenschaum-Formel
  • anwendbar auf allen Polstermöbeln
  • einfache Anwendung
  • kurze Trockenzeit
  • keine klebrigen Rückstände
  • verhindert rasche Wiederverschmutzung
  • ideal auch für Boote, Yachten, Caravans

 

PS1 SET INHALT

  • HSB Handshampoonierbürste
  • PS 1B Trockenshampoo Konzentral 500 ml
  • Art.Nr. PS1 HSB

 

 

 

 

1. Mischen

Befüllen Sie zuerst die Flasche der Shampoonierbürste mit 6 Teilen Wasser. Dann fügen Sie 1 Teil PS1 Konzentrat Profi dazu. 1 Flasche Konzentrat (500 ml) reicht für ca. 20 Anwendungen.

2. Einbürsten

Drücken Sie die Shampoonierflasche mehrmals, bis ein „trockener“ Schaumreiniger entsteht. Testen Sie zuerst Ihr Polstermöbel an einer unauffälligen Stelle auf Reinigungsverträglichkeit. Verteilen Sie den Trockenschaum auf der Polstermöbel-Oberfläche und massieren Sie ihn mit rotierenden Bewegungen ein. Wir empfehlen immer, die gesamte Oberfläche zu reinigen, damit keine Wasserränder entstehen. Der Trockenschaum löst die Verschmutzungen. Lassen Sie den Trockenschaum einwirken und austrocknen. Beim Trocknen wandelt sich der Schaum in Kristalle, welche den gelösten Schmutz einkapseln.

3. Entfernen

Nach der Trocknungszeit saugen Sie das Polstermöbel mit dem Staubsauger gründlich ab. Damit entfernen Sie die kristallinen Rückstände mit dem eingekapselten Schmutz (Mikroverkapselung).